MiA plus

MigrantInnen in Arbeit

Im Rahmen von MiA Plus unterstützen wir Migrantinnen und Migranten über 50 Jahren, die eine Arbeitsstelle suchen. Gemeinsam mit Ihnen finden wir heraus, wo Ihre Stärken sind und erarbeiten eine individuelle berufliche Perspektive. Speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Qualifizierungen sollen dazu beitragen, dass der Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt leichter fällt.

Zu den Qualifizierungsangeboten gehören Gesundheitsförderung, betriebliche Praktika, EDV, Bewerbungstraining, Berufs- und Fachsprache Deutsch, Betriebsbesichtigungen und vieles mehr.

Das Projekt sensibilisiert zugleich Unternehmen für die besonderen Potenziale von älteren MigrantInnen.


Dauer des Projektes: 01.07.2011 - 31.01.2012


Einsatzorte: Lünen-Süd und Bergkamen


Zielgruppe: Arbeitsuchende Migrantinnen und Migranten über 50 im SGB II-Bezug. Die Zuweisung der TeilnehmerInnen erfolgt über das Jobcenter Kreis Unna und ist bis zum 15.08.2011 begrenzt.


Projektförde
rung: