Individual-Coaching-Projekt

Im Fokus des Projektes stehen erwerbsfähige Frauen und Männer ab dem 25. Lebensjahr, die bislang mit Maßnahmen zur beruflichen Förderung nicht erreicht werden konnten. Den einzelnen Teilnehmenden wird ein Coach zur Seite gestellt, der eine beratende und unterstützende Funktion einnimmt.

Hauptziel dieses Projektes ist die (Wieder-) Herstellung oder die Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit.

Durch eine intensive Einzelberatung und -begleitung sollen gemeinsam die bestehenden Probleme beseitigt oder so weit reduziert werden, dass die Inanspruchnahme weiterführender beruflicher Eingliederungs-leistungen oder die Aufnahme einer Erwerbsfähigkeit möglich ist.

Bei Bedarf kann ein Praktikum in ausgewählten Betrieben für die Dauer von bis zu vier Wochen durchgeführt werden.


Dauer des Projektes: 01.02.2010 - 31.01.2012


Einsatzorte: Hamm


Zielgruppe: Erwachsene ab dem 25. Lebensjahr mit und ohne Migratiosnhintergrund. Die Zuweisung fällt in die Zuständigkeit des Kommunalen JobCenters. Die individuelle Zuweisungsdauer beträgt maximal sechs Monate.


Kooperationspartner:



Projektförderung: