News

Religionsglossar: von Abraham bis Zuckerfest

read more

Kursprogramme in neuem Design!

read more

Verstärken Sie unser Team!

read more

Fit für die Ausbildung!

read more

Bildungsscheck

    

Mit dem Bildungsscheck fördert das Land Nordrhein-Westfalen die Beteiligung von Beschäftigten in kleinen und mittleren Betrieben an beruflicher Weiterbildung. Insbesondere Zugewanderte, Un- und Angelernte, Beschäftigte ohne Berufsabschluss, atypisch Beschäftigte und Berufsrückkehrende werden damit angesprochen. Zugewanderte bspw. können mithilfe des Bildungsschecks vorhandene Qualifizierungslücken schließen und ihre im Ausland erworbenen beruflichen Qualifikationen anerkennen lassen. Un- und Angelernte können mit Unterstützung durch den Bildungsscheck einen Berufsabschluss nachholen.


Ob Sie eine Förderung bekommen können und wie diese genau aussieht, erfahren Sie bei unseren Bildungsscheck-Beraterinnen.

Standorte:
Hamm: Hafenstr. 10 und Bahnhofstraße 1
Bergkamen: Präsidentenstr. 44
Lünen: Münsterstr. 46b
Lünen-Süd: Bahnstr. 31
Dortmund: Friedensplatz 7

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.