Berufsbezogene Deutschförderung

Deutschkurse mit berufsbezogenem Schwerpunkt sind ein Angebot für Menschen mit Migrationshintergrund, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen wollen. 

In diesen Kursen verbessern Sie Ihre Deutschkenntnisse, aber auch Ihre berufsbezogenen Fachkenntnisse. In einem Praktikum und bei Betriebsbesichtigungen können Sie die neuen Sprachkenntnisse erproben und sich über berufliche Anforderungen informieren. Die neu erworbenen Fähigkeiten helfen Ihnen bei der Arbeitsplatzsuche und unterstützen Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung.

Das Multikulturelle Forum e.V. setzt die Kurse in Trägerkooperation an verschiedenen Orten sowohl im Fördergebiet Dortmund / Kreis Unna als auch im Fördergebiet Hamm um. Die Teilnahme an Kursen mit unterschiedlicher Ausrichtung ist möglich. Es gibt Kurse, die eher der beruflichen Orientierung dienen, die sprachlich auf ein bestimmtes Berufsfeld vorbereiten oder die einen ganz bestimmten berufsfachlichen Schwerpunkt beinhalten. Die Kurse werden in Voll- oder Teilzeit durchgeführt und sind für die Teilnehmenden in der Regel kostenfrei.

Dauer des Projektes: 2015 – 2017

Unterrichtsorte: Lünen, Bergkamen, Hamm (andere Orte auf Anfrage)

Zielgruppe: Personen mit Migrationshintergrund


Projektförderung: