Expertenaustausch

Vom 12.11. - 15.11.2012 empfing das Multikulturelle Forum Gäste aus den Partnerländern des IdA-Projektes "Szenenwechsel". Vertreter aus der zentralen Arbeitsagentur in Athen, Vertreter der Gemeinde Çankaya (zentraler Stadtteil von Ankara mit 800.000 Einwohnern) - unter ihnen der stellvertretende Bürgermeister, Vertreter der Türkischen Arbeitsverwaltung, ein Vertreter von MEKSA, einem Bildungsträger aus der türkischen Provinz Diyarbakir und einer Vetreterin aus einer spanischen Bildungseinrichtung tauschten sich über die Arbeitsmarktintegration von benachteiligten Zielgruppen aus und verschafften sich einen vor Ort einen Einblick in die deutsche Vorgehensweise.

In diesem Zusammenhang besuchte die Delegation die Zukunftswerkstatt des JobCenters Hamm, nachdem sie vom Hammer Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann empfangen worden sind.

Über das IdA-Projekt "Szenenwechsel"konnte die Delegation sich dann intensiv auf dem Transantionalen Expertenaustausch "Kompetenzen stärken - Neue Perspektiven ermöglichen" am 14. November informieren.

Hier finden Sie die Präsentationen des Expertenaustauschs im PDF-Format zum Nachlesen:

  1. Erfahrungen des Programms IdA mit der Mobilität benachteiligter Gruppen - Bilanz und Ausblick
    Referentin: Mechthild Jürgens, Projektkoordination Bundesministerium für Arbeit und Soziales
    download...

  2. Kompetenzstärkung - Horizonterweiterung - Berufspraxis Praxisbericht aus dem IdA-Projekt "Szenenwechsel"
    Referentin: Zeynep Kartal, Projektkoordinatorin
    download...

  3. Arbeitsmarktinstrumente zur Förderung von benachteiligten Zielgruppen im europäischen Vergleich - Impulsreferat II
    Referent: Nikolos Poulakos, Vertreter der griechischen Arbeitsagentur OAED
    download...

  4. Arbeitsmarktinstrumente zur Förderung von benachteiligten Zielgruppen im europäischen Vergleich - Impulsreferat II
    Refernt: Andreas Fountoulakis, Vertreter der griechischen Arbeitsagentur OAED
    download...

  5. Mobilität und Berufspraxis Transnational  - Der Auslandsaufenthalt als Türöffner für den heimischen Arbeitsmarkt - Impulsreferat I
    Referentin: Eva Bunbury, Geschäftsführerin Bunbury & Asociados (Spanien)
    download...

  6. Best Practice Beispiele aus der Förderung benachteiligter Zielgruppen - Impulsreferat Referent: Sertaç Işık, Mitarbeiter der Stiftung zur Förderung der Berufsbildung und Kleinindustrie (Diyarbakir/Türkei)
    download...