Aktuelles

Kursprogramme in neuem Design!

Weiterlesen

Kausa Servicestelle Hamm/Kreis Unna

Weiterlesen

Fit für das Vorstellungsgesprach!

Weiterlesen

Verstärken Sie unser Team!

Weiterlesen

MkF-Vereinschronik erschienen!

Weiterlesen

Fotogalerie

Weiterlesen

Der Farbengarten

Ökologische Projekte in Kindergärten können vielseitig sein. Im Farbgarten geht es darum, Kindern einen kreativen Zugang zur Natur zu ermöglichen. Dieses erlebnisorientierte Projekt fördert einen achtsamen Umgang mit der Natur und soll den Kindern den Umweltschutz nahe bringen. Das persönliche Erleben und Experimentieren mit Pflanzen steht dabei im Vordergrund. Darüber hinaus bieten die von der Natur hervorgebrachten Farben sehr gute Anregungen für eigene Kunstwerke. Die drei Teile der Veranstaltung können sowohl zusammen als auch einzeln gebucht werden.

A) Der Farbengarten: Gärtnern mit Kindern
Dazu gehört eine kurze Einführung in die Pflanzenkunde, die Erkundung nach Grünflächen und die Suche nach Färberpflanzen. Gemeinsam werden Beete angelegt, die zusammen mit den Kindern gepflegt werden.

B) Die Farbgewinnung
Pflanzen werden gemeinsam geerntet und Farben werden aus Pflanzen hergestellt. Die Kinder sammeln Blüten und verarbeiten Pflanzenteile. Die Farbessenzen werden nach alten Herstellungsverfahren gewonnen z.B. durch Auspressen oder Einkochen.

C) Kunstwerke aus Naturfarben
Wir malen und gestalten mit den Pflanzenfarben. Beim Gestalten mit natürlichen Farben, verknüpft sich nun das ökologische Bewusstsein mit handwerklichem Geschick. Ob beim Malen von Bildern oder Färben von Stoffen, die Natur gibt uns brillante Farben zum Gestalten unserer Umwelt.

Zeit:nach Absprache
Kursleitung: Christian Twittenhof (Gärtner im Garten- und Landschaftsbau)