telc B1 B2 Prüfer:innenschulung

Logo: telc Language Tests

Inhalt der Qualifizierung 

  • Sie wiederholen und vertiefen Ihr Wissen über die Kann-Beschreibungen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) insbesondere für die Stufen B1 und B2.
  • Sie lernen die telc Kriterien für die Bewertung mündlicher Leistungen kennen.
  • Sie diskutieren und bewerten mündliche Leistungen anhand von Videoaufzeichnungen und legen einen abschließenden Test ab.

Zur Teilnahme berechtigt sind DaF/DaZ-Kursleitende, die

  • Unterrichtserfahrung auf den GER-Stufen B1 und B2 haben (insgesamt mindestens 450 Unterrichtseinheiten),
  • über Deutschkenntnisse mind. auf Niveau C1 verfügen,
  • mit den Formaten der entsprechenden telc Prüfungen vertraut sind,
  • die telc Prüfungsordnung und
  • die Kompetenzstufen des GER sowie den handlungsorientierten Ansatz kennen.
-

Die Notwendigkeit, die Prüferqualifizierung zuvor in Präsenz erworben zu haben, entfällt.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich und eine Kostenrückerstattung nicht möglich ist.

 

Ort:
online
Kursnummer:
211-B 109
Kursleitung:
Klaus Hug
Unterrichtseinheiten:
10 UE
Kursgebühr:
75 €
Noch Plätze frei

Kursanmeldung

Adresse
Ich habe die AGB zur Kenntnis genommen.
Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.