News

  • Bild vom IWP Pokal
    © Isabella Thiel

    Bewerbung für den Interkulturellen Wirtschaftspreis 2021

    Der Interkulturelle Wirtschaftspreis zeichnet Ihr unternehmerisches Engagement für eine gelebte Vielfalt aus. Zeigen Sie uns, wie es auch bei Ihnen gelingt! Bewerbungsschluss ist der 30. September 2021.
    Standorte Lünen Hamm Dortmund Bergkamen
  • Etiketten, die an uns haften - Etiketten, die wir verteilen

    Gemeinsam mit anderen Akteuren wirkte unsere Integrationsagentur an einem Video der Stadt Düsseldorf mit, das den Fokus auf "Etiketten" richtet - wie wir diese bewusst oder unbewusst anderen zuteilen oder auch zugeteilt bekommen.
    Standorte Düsseldorf
  • Gruppenfoto mit allen Teilnehmenden und Beteiligten in der Sporthalle
    © Hajo Müller

    Mit Power in die Ausbildung

    Am 9. Juli war es wieder soweit: Der siebte Berufsvorbereitungsworkshop verband berufliche Orientierung und Bewerbungsvorbereitung mit Crossfit-Training und jeder Menge Spaß.
    Standorte Düsseldorf
  • Jüdisches Leben als Thema an Schulen

    Unsere Integrationsagentur organisierte gemeinsam mit dem Projekt "Muslime im Dialog" eine Filmvorführung mit anschließender Diskussion und einen Antisemitismus-Workshop beim Lippe-Berufskolleg in Lünen.
    Standorte Lünen
  • Demokratie trifft Courage

    Mit verschiedenen Workshops zur politischen Bildung be­tei­ligen wir uns vom 6. bis zum 10. September an der Veranstaltungswoche "De­mo­kra­tie trifft Courage" der Stadt Dortmund.
    Standorte Dortmund
  • Mehrsprachige Infos für Geflüchtete in Dortmund

    Unsere neue Seite "Welcome to Dortmund" richtet sich an Neuzugewanderte mit Fluchthintergrund. In 8 Sprachen vermitteln wir grundlegende Infos zu verschiedenen Themen und verweisen auf entsprechende Anlaufstellen.
    Standorte Dortmund
  • Verlässliche Anlaufstelle für Zugewanderte

    In Zeiten der Pandemie bewies unsere Migrationsberatungsstelle für erwachsene Zuwanderer:innen einmal mehr ihre gesellschaftliche Bedeutung. Auch der Bundestagsabgeordnete Michael Thews war bei seinem Besuch vor Ort sehr beeindruckt von der Arbeit der Berater.
    Standorte Lünen
  • Schwer arbeitender Mensch mit abgenutzten Schuhen
    © jacqueline macou / Pixabay

    Wege aus der prekären Beschäftigung

    Die Beratungsstellen Arbeit in der Region vernetzen sich nicht nur untereinander, sondern auch mit anderen Facheinrichtungen.
    Standorte Lünen Dortmund Bergkamen

Newsletter

Bleiben Sie informiert und melden Sie sich für unseren Newsletter an.

15 + 3 =
Bitte Summe eintragen.