Wildkräuter. Kleine Wunder für Ihr Wohlbefinden

Kräutersuppe mit Brot und Kräutern um Teller verteilt

In unserer hiesigen Fauna wachsen mehr verwertbare Pflanzen als man sich vorstellen kann. Schon vor über 5.000 Jahren wurden auch heute noch bei uns zu findende Pflanzen für die Hausapotheke oder in der Küche genutzt. Und noch immer lassen sich hilfreiche oder leckere Produkte daraus gewinnen wie Cremes, Tees, Dressings, Suppen oder Liköre. Wie sie die nützlichen von den falschen Pflanzen unterscheiden und diese dann richtig verwenden, inklusive diverser Rezepte und Rezepturen zeigt Ihnen Claudia Backenecker, ausgebildete Kräuterfachfrau und Köchin.

-
Ort:
Kurt-Schumacher-Straße 1-3, 44534 Lünen
Standorte
Kursnummer:
G 507
Kursleitung:
Claudia Backenecker
Unterrichtseinheiten:
2
Kursgebühr:
9€ (7,2€ ermäßigt)
Noch Plätze frei

Kursanmeldung

Adresse
Ich habe die AGB zur Kenntnis genommen.
Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.